Akkord-Erkennung bei folgendem Lied

Moderatoren: Andy, Victor, Andy, Victor

Antworten
intergio124
Beiträge: 22
Registriert: 19.12.2005, 14:49

Akkord-Erkennung bei folgendem Lied

Beitrag von intergio124 » 17.08.2007, 06:56

Hallo Victor,

habe beim Lied "Manchmal möchte ich schon mit Dir" von Roland Kaiser die Akkord-Erkennung durchgeführt (File ist jedoch von Midimax mit Lyrics und Vocalistenspur auf Kanal 16).

Die Akkorde sind gut erkannt worden, jedoch steht z. B nach dem letzen Refrain-Satz, also zum Übergang auf den nächsten Refrain-Abschnitt der Akkord D und dann steht D1+2+5 ?!

Was bedeutet das??

Danke im Voraus

intergio124

Victor
Site Admin
Beiträge: 4739
Registriert: 26.10.2005, 01:31
Wohnort: Midiland

Beitrag von Victor » 17.08.2007, 10:19

Hallo intergio124,

der Akkord C1+2+5 hat C, D ung G.

Gruss,
Victor

Hidi
Beiträge: 5
Registriert: 03.12.2007, 08:55

Beitrag von Hidi » 05.12.2007, 21:36

Ich muß nochmals auf eure Akkordbezeichungen zurück kommen. Mir ist nämlich nicht ganz klar, warum ihr manche Akkorde so kompliziert bezeichnet. C1+2+5 ist doch einfach Csus2 wenn ich mich nicht irre.
Oder Caug, kennt das denn irgendjemand? Warum nicht einfach C+5.

Wäre für eine Erklärung warum das so ist sehr dankbar.

Ansonsten ein Lob für die Software, man kann sehr gut und einfach mit ihr arbeiten.

Victor
Site Admin
Beiträge: 4739
Registriert: 26.10.2005, 01:31
Wohnort: Midiland

Beitrag von Victor » 05.12.2007, 22:02

Hallo Hidi,

diese Schreibweise stammt aus Handbücher von Yamaha-Keyboards. Diese unterstützen das XF-Format. Eins der erkannten XF-Akkorde ist C1+2+5.

Gruss,
Victor

PS. Danke für Deinen Lob!

Hidi
Beiträge: 5
Registriert: 03.12.2007, 08:55

Beitrag von Hidi » 05.12.2007, 23:17

Ok, danke für die schnelle Antwort Victor.
Heißt das denn mit anderen Worten, daß Yamaha bekanntere Schreibformen nicht erkennt? C1+2+5 oder Caug ist wirklich eine total unübliche und verwirrende Bezeichnung. Ich mußte erst mal nachschlagen und im Forum stöbern, bis ich wußte was das für Akkorde sein sollen.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste